Homepage | Übersetzen | Software | Blogbuch
Foto: Tempeldrachen
Kyoto 1998


Websites, Programmierung, Übersetzungen – ich berate Sie gerne neutral und unverbindlich.
Software

Auf dieser Seite können Sie über die Schalter am linken Rand Informationen abrufen, die Ihnen bei der Beurteilung meines Angebots hilfreich sein könnten.

Werkzeug

Für Programme mit grafischer Benutzeroberfläche verwende ich meistens die Entwicklungsumgebung Delphi, die inzwischen auch für Mac OS kompiliert. Mit dem Win32-API kenne ich mich gut genug aus, um unter Windows auch Low-Level-Sachen zu machen, aber meistens reicht Delphi.

Systemprogramme oder für die Befehlszeile schreibe ich lieber in Perl, C oder MASM32.
Wie die meisten Entwickler verwende ich viele Techniken auf transparente Weise und halte mich im Internet auf dem Laufenden. Mit SQL habe ich mich z. B. als Angestellter beim Data-Mining auf Millionen Datensätzen einer Kundendatenbank schon intensiver befassen müssen.

Sonstige nennenswerte Werkzeuge, die ich häufig bis täglich einsetze, sind Photoshop, Mercurial zur Versionskontrolle, Navicat und eine interessante Mischung aus Latex und InDesign zum Erstellen von PDF-Dokumenten. Sie können den sicheren Umgang mit diesen Programmen voraussetzen.